Schülerinnen und Schüler

Hohe Besuch an der EUROPA HAK Tulln!

Foto mit Schülerinnen, Botschafter und Lehrenden

Die Organisatorinnen der „International Week“, Ursula Hebenstreit und Margaret Teichmann, freuten sich mit den Schülerinnen Veronika Tauber und Theresa Tampermeier (beide 4bk) und Administratorin Brigitta Fischer über den hohen Besuch.

Jedes Jahr beschäftigen sich die internationalen Klassen an der HAK Tulln intensiv mit einem Land, wobei Wirtschaft, Geografie, Geschichte und Kultur dieses Landes in allen Gegenständen näher betrachtet werden. Vorträge von Experten geben weitere Einblicke in das Land. Heuer stand Estland eine Woche lang im Mittelpunkt. Der Botschafter aus Estland, H.E. Mr. Toomas Kukk, zeichnete diese Schulveranstaltung mit seinem Besuch aus. Er referierte am 19. Oktober 2021 mit Begeisterung über sein Land in der internationalen Klasse 3BK, wobei die anderen internationalen Klassen an diesem interessanten und kurzweiligen Vortrag live via MS Teams teilnehmen konnten.

Norbert Hanauer | Mi, 20. Oktober 2021