Schülerinnen und Schüler

Fachkonferenz für Führungskräfte der kaufmännischen Schulen vom 12. bis 14. November 2019 in Wien

Im Rahmen des 17. Entrepreneurship Summits in Wien tagten die Führungskräfte der kaufmännischen Schulen zur Weiterentwicklung des Schultyps unter Berücksichtigung der 21st Century Skills.

Die Fachkonferenz der Führungskräfte zur „Weiterentwicklung der kaufmännischen Schulen unter Berücksichtigung der 21st Century Skills“ fand vom 12. – 14. November 2019 eingebettet in den 17. Entrepreneurship Summit in Wien statt.

Der erste Tag stand ganz im Zeichen einer Annäherung an das Framework zu den 21st Century Skills sowie einer Podiumsdiskussion zu „Fehlerkultur und Innovation in Schule und Gesellschaft“, u.a. mit Sektionschef Mag. Clemens Riegler-Picker.

Am zweiten Tag nahmen die Führungskräfte der kaufmännischen Schulen an der Hauptveranstaltung des 17. Entrepreneurship Summits im Haus der Industrie teil, wo nach einer Key Note von Dr. Renate Christ, Mitglied im UNO-Weltklimarat (IPCC), zur Weiterentwicklung des Schultyps vor dem Hintergrund der 21st Century Skills in Workshop-Formaten intensiv gearbeitet wurde.

Den Abschluss der Fachkonferenz bildete ein Input zu den „New Skills am Arbeitsmarkt“ von Mag. Kurt Schmid (IBW) sowie eine ausgiebige Workshop-Phase zum Transfer in die Schulen.

Text von Dominik Böck, MSc (WU)

Alle Unterlagen

Feedback zur Veranstaltung

Norbert Hanauer | Mo, 25. November 2019